Früchte der Arbeit

Ich muß zugegeben, daß es einige Mühen kostete die Spannmuffen für die Auspuff-Anlage zu baun.

Heute konnte ich endlich die Früchte meiner Arbeit ernten und die tolle Valentini 2-1 Anlage am Motor und Motorrad befestigen.

Die Krümmer stecken fest in den Zylinderköpfen und lassen sich kaum bewegen. So hatte ich mir das Ergebnis vorgestellt.

Ein Hitzeschutzblech für den linken Krümmer habe ich auch noch irgendwo gefunden. Schnell war es „versilbert“ und angeschraubt. Der linke Unterschenkel des neuen „Captain Future“-Besitzers wird sich freuen nicht verbrutzelt zu werden.

Die zwei Vergaserfabriken nebst schnuckeligen K&N Luftfiltern habe ich auch montiert. Leider mußte ich meinen Plan 28er Dellorto’s zu verbaun frühzeitig ändern. Ich Trottel hatte beim Test ob die K&N Luftfilter auf den Vergaser passen den Flansch der Motorseite probiert. Ooooh Mann!

So holte ich flux ein Pärchen originale 25er Dellorto’s aus dem Keller. Aber keine Sorge, die Tremezzo läuft auch mit diesen Exemplaren hervorragend. Eine etwas grössere Leerlauf- und Hauptdüse sorgen für angemessene Anreicherung.

20190520_212358.jpg

Habt Ihr die gelben Zündkabel bemerkt? Es war wie Weihnachten, als ich den Artikel in meiner Lieblings-Boutique entdeckte…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s