Windjammer goes Classic-Superbike

Servus.

Das erste Rare-For-Care Jahr ist sehr erfolgreich zu Ende gegangen und basierend auf der „Captain Future“ Aktion wird mir nach wie vor Hilfe und Support für meine Benefiz-Bikes zugetragen.

Über meinen Kumpel Fritz, der das „Captain Future“-Bike so unfassbar stark lackierte bzw. designte, fiel mir eine Maschine für das nächste Bike-Projekt in die Hände.

Es handelt sich um eine Honda CB750K RC01, Baujahr 1979 mit Jetter Windjammer Verkleidung.

Gespendet wurde die Honda von Fritz‘ Kumpel Tom.

Tom und Fritz beginnen den Arbeitstag für gewöhnlich mit einer gemeinsamen Tasse Kaffee. So kam es, dass Tom auf die „Captain Future“ Lackteile aufmerksam wurde, die in Fritz‘ Lackierwerkstatt lagen. Natürlich wurde über das Bike-Projekt gequatscht und Tom fasste den Entschluß seine Honda für mein neues Projekt zu spenden!

Tom’s Garage importiert und repariert US-Car’s bzw. Motorräder. Die Honda stand angeblich etwas vernachlässigt beim Container-Dienst des Vertrauens und wurde kurzerhand als Beifang in einen Container-Auftrag gepackt. So kam die Maschine seinerzeit übern Teich nach „Good-Old-Europe“.

Tom, auf diesem Weg einen fettes Dankeschön für Deine großzügige Spende!

Als ich meine Kumpels und Sponsoren mit der Honda konfrontierte war das neue Bike-Motto sofort klar…

es wird ein Classic Superbike – CSBK

Unser Ziel ist es, die Honda nach Bol’Dor Vorbild und CSBK Reglement aufzubaun. Alles mit Tüv und StVO konform.

Ein Kommentar zu „Windjammer goes Classic-Superbike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s