Hans der Strahlemann

und weiter gings an der Strahlkabine. Der Rahmen und die Räder sind fürs Pulvern fertig.

Anton wartet nur noch aufs bestellte Pulver und dann geht’s los.

Ich strahle noch die Schwinge und Kleinteile. Die Federbeine muss ich demnächst zerlegen. Die kriegen auch nen neuen Anstrich.

20190319_212607.jpg

Oh mann! Freu ich mich schon aufs Arbeiten am Motor.

Nachtrag:
Hier noch schnell ein Bild von der gestrahlten Schwinge. Die Schwingenlagerung habe ich sorgfältig gesäubert und verschlossen, damit kein Strahlgut auf die empfindlichen Lagerflächen kommt.

20190320_191918.jpg

Andy hat mir erzählt, dass er die Schwingenachse geschliffen und passende neue Lagerbuchsen angefertigt hat. Natürlich auf Maß eingerieben.

Unabhängig davon hatte ich die Schwinge (als sie noch im Rahmen verbaut war) auf Lagerspiel geprüft. Alles Tippi-Toppi, da hat Andy einen super Job gemacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s